Pflege Heute (Urban & Fischer)

Händlerinformation
75,00 €
inkl. gesetzl. Mwst. zzgl.
Artikelnummer: 
9783437267789
Verfügbarkeit des Artikels vor Ort:
Nur noch wenige verfügbar

PflegeHeute & #8211 Das erfolgreiche Lehrbuch ganz neu Generationen von Schülern haben mit diesem Buch gelernt, unzählige Lehrer haben ihren Unterricht damit aufgebaut, in Krankenhäusern, stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen ist es zu Hause & #8211 PflegeHeute, jetzt in der 7. Auflage! Vertrauen ist gut, PflegeHeute ist besser Erstellt nach dem neuen Pflegeberufsgesetz (PflBG) und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe (PflAPrV) ist PflegeHeute Ihr optimales Lehrbuch für die generalistische Ausbildung und DAS Nachschlagewerk für Praxis und Lehre. Durch die Mitarbeit von zahlreichen Experten aus Pflege und Medizin ist die Qualität für alle deutschsprachigen Länder garantiert. Nie den Überblick verlieren Die neue Gliederung nach Themenbereichen macht das Lernen aller Ausbildungsinhalte entsprechend der gesetzlichen Vorgaben einfacher und bietet Ihnen so einen guten Überblick. So geht Lernen heute Übersichtliche Mindmaps und moderne grafische Darstellungen erleichtern Ihnen das Verständnis komplexer Zusammenhänge. Zum Wiederholen fassen & #8222 Spickzettel& #8220 die wichtigsten Inhalte zusammen. Ergänzt durch aktuelle Abbildungen schafft PflegeHeute die ideale Verbindung zum Alltag in der Pflegepraxis. Mehr als ein Lehrbuch PflegeHeute bietet eine App mit Fachbegriffen, Definitionen, Krankheitsbildern und Pflegeplanungen sowie Podcasts zu den wichtigsten Themen aus der Pflege - so können Sie multimedial und effektiv lernen. & #8222 Mit PflegeHeute haben die Auszubildenden ein Lehrbuch an ihrer Seite, das zeitgemäß und konsequent professionelle Pflege darstellt. Damit werden Lernende ausgezeichnet auf ihre Berufspraxis und ihre Rolle und Verantwortung als Angehörige eines Heilberufes vorbereitet.& #8220 Franz Wagner, Präsident Deutscher Pflegerat e. V., Berlin & #8222 Egal in welchem Bundesland Sie die Ausbildung absolvieren und auch unabhängig vom schulinternen Curriculum der jeweiligen Pflegeschule: durch die Koppelung mit den bundesweit gültigen Vorgaben der fünf Kompetenzbereiche kann man sicher sein, mit PflegeHeute gesetzeskonform und auf dem aktuellen fachwissenschaftlichen Stand ausgebildet zu werden. Carsten Drude M.A., Vorsitzender Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS)